Klopapierchallenge

Der „Konzertplatz“ bzw. der Parkplatz vor Baumschulen, Garten- und Landschaftsbau Tüns von oben

Der Spielmannszug und Brass Band Lüdinghausen e. V. hatte uns zur Klopapierchallenge nominiert. Das haben wir uns natürlich nicht zweimal sagen lassen! Kurzerhand haben wir mit dem Ordnungsamt gesprochen und Baumschulen, Garten- und Landschaftsbau Tüns gefragt, ob wir aus ihrem Parkplatz einen „Open Air Konzertplatz“ machen dürfen. Falls ihr vorher noch nie von der Klopapierchallenge gehört habt, dann schaut euch einfach unser YouTube-Video an. Viel Spaß dabei wünschen euch eure Seppenrader Dorfmusikanten.

Achtung und aufgepasst!

Wie viele andere Vereine mussten auch wir in diesem Jahr viele Auftritte absagen. Dabei hatten wir schon so viel geplant. Um wenigstens ein paar tolle Erlebnisse zu haben und doch noch die Chance zu bekommen, uns musikalisch und auch als Gemeinschaft weiterzuentwickeln haben wir bei betterplace.org eine Spendenaktion ins Leben gerufen. 
Mit euren Spenden möchten wir ein Probenwochenende mit externen Dozenten durchführen, um so die musikalische Qualität zu verbessern und den Zusammenhalt unter den aktiven Musikern zu fördern.  Da in diesem Jahr alle finanziellen Einnahmen auf Grund der Corona Pandemie wegfallen, würden wir uns sehr über eure Spendenbereitschaft freuen. 

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Aus aktuellem Anlass

Liebe Musikfreunde,
die letzten Tage waren für uns alle sehr schwer. Dabei denke ich nicht nur an Ärzte, Pflegepersonal oder Verkäufer im Einzelhandel. Auch für die Angehörigen, die schwerkranke Familienmitglieder in Altenheimen und Krankenhäusern nicht mehr sehen können oder auch für die ältere Generation, die vielleicht schon alleine lebt und nun zum eigenen Schutz nur noch per Telefon mit den Kindern und Enkelkindern kommunizieren kann, ist es nicht leicht. Dabei ist gerade jetzt die Zeit, in der es so wichtig wäre, eine Hand als Ausdruck der Freundschaft auf der Schulter zu spüren oder mit einer Umarmung gesagt zu bekommen, wie gern man einen hat.
Der Mensch braucht andere Menschen um sich herum. Denn wie sonst können wir Liebe, Freundschaft oder eine Zusammengehörigkeit besser ausdrücken als durch eine einfache Berührung.
Die reguläre Mittwochsprobe der Dorfmusikanten wird wahrscheinlich noch für einige Zeit nicht stattfinden. Doch trotz allem sind wir eine Gemeinschaft und gehören zusammen. Auch, wenn es sich im Moment vielleicht nicht ganz so stark anfühlt, so sind wir doch miteinander verbunden. Vor allem durch die Liebe zur Musik. Und diese Liebe möchten wir teilen und schließen uns Musikern aus ganz Deutschland an, am Sonntag, den 22.03.2020, um 18:00 Uhr aus unseren Fenstern zu musizieren. Wir spielen „Freude schöner Götterfunken“. Gleichzeitig rufen wir jeden Musiker dazu auf, sich uns anzuschließen. Lasst uns ein Zeichen setzen. Egal, ob die Tuba, die Klarinette oder die Stimme euer Instrument ist. Lasst uns allen Menschen zeigen, die sich gerade sehr einsam fühlen, dass sie nicht alleine sind. Auch diese Zeit überstehen wir. Gemeinsam!

#solidarisch #musikmachtstark

Weihnachtsvesper am 25.12.19 um 15 Uhr

Dieses Plakat wurde mit Ressourcen von Freepik.com erstellt.

Die Weihnachtsvesper gestalten wir mit unserem neuen musikalischen Leiter André Thies. Im ersten Teil werden wir wie in jedem Jahr klassische Weihnachtslieder spielen, im zweiten Teil könnt ihr euch auf eine breite Auswahl moderner Stücke freuen.
Wir proben schon fleißig und freuen uns auf euch!

Weihnachtsmarkt in Seppenrade

Wer noch nicht in vorweihnachtlicher Stimmung ist, dem empfehlen wir dringend, morgen ab 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Seppenrade vorbeizuschauen. Wir haben in den letzten Wochen einige moderne, aber auch traditionelle Stücke für euch vorbereitet. Also holt die Nikolausmütze aus dem Schrank und lasst euch von uns bei Glühwein oder Kakao in Weihnachtsstimmung bringen.

Einladung zum Schnuppertag

Am Sonntag haben wir schon fleißig Flyer in ganz Seppenrade verteilt und spontan ein kleines Fotoshooting zu Werbezwecken für unseren Schnuppertag gemacht. Ihr seid natürlich herzlich eingeladen, am Sonntag, dem 27.10.2019, ab 11:00 Uhr im Don-Bosco-Haus „mitzuschnuppern“. Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr schon ein Instrument spielen könnt, noch ganz am Anfang seid, erst ein Instrument lernen wollt oder uns als passives Mitglied einfach nur finanziell unterstützen möchtet. Wir haben für Jeden das richtige Angebot und freuen uns darauf, euch kennenzulernen.

Rosenfest 2019

Am Sonntag spielen wir von 17 Uhr bis 19 Uhr auf dem Rosenfest in Seppenrade. Bei der gestrigen Probe kam es zur Feuertaufe. Wir haben extra für das Rosenfest ein neues Stück einstudiert, welches wir ganz spontan bei einem 30ten Geburtstag auf dem Kirchplatz vorgetragen haben. Um welches Stück es sich handelt, wird noch nicht verraten. Haben wir euch neugierig gemacht? Dann kommt einfach zum Rosenfest! Wir können es kaum erwarten!